Sportevents

Speziell bei Sportveranstaltungen weist Claus-Eckart Schmidt große Erfahrung auf. Sprich: er kann auf zahlreiche Sportevents zurückblicken, die er europaweit moderiert hat. Und das in völlig verschiedenen Sportarten - vom Motorsport über Fußball bis hin zum Eisklettern. Dabei kommt ihm zugute, dass er selber begeisterter Sportler ist und mehrere Sportarten aktiv betreibt (Tennis, Fußball, Golf, Rennrad, Mountainbiken, Skifahren, Fitness, Snooker etc..). Diese Sportbegeisterung bringt er natürlich in seine Moderation ein - und das spürt man!

 

Verstärkt wird die gelebte Sportbegeisterung auch durch den sportlichen Auftritt von Claus-Eckart Schmidt. Dazu zählt nicht nur seine stets gepriesene sowohl rhetorische als auch körperliche Dynamik, sondern auch eine gewisse physische Fitness. Die oft notwendige Ausdauer und anhaltende Konzentration, die es für so manche Moderationsmarathons (teilweise von 9-19 Uhr) benötigt, bringt er also auch mit.

 

Aber auch die Action, die besonders bei Sportveranstaltungen im Vordergrund steht, transportiert Claus-Eckart Schmidt auf die Bühne und bringt diese mit in die Moderation ein. Überdies muss es die Aufgabe des Moderators sein, die - im Vergleich zu sonstigen Veranstaltungen - ohnehin schon größeren Emotionen freizulegen und eventuell zu verstärken. Das gelingt natürlich am Besten, wenn man über eine große Begeisterungsfähigkeit verfügt - wie es bei Claus-Eckart Schmidt stets der Fall ist!